schliessen Bild
Bürgerserviceportal


Chronik Pommelsbrunn aktuelle Straßenkarte

Bei Sparkasse, Raiffeisenbank, sowie der Gemeinde erhältlich.
Kosten: EUR 20,-


Stadtplan aktuelle Straßenkarte

aktueller Busfahrplan aktueller Busfahrplan

VGN-Fahrplanauskunft
n-ergie


Gemeinderundschau

Ausgabe 12/2015

Ausgabe 10/2015

Ausgabe 08/2015

Ausgabe 04/2015

Ausgabe 02/2014


Mitfahrzentrale

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Pommelsbrunn!

Bürgermeister Jörg Fritsch„Pommelsbrunn ist zweifellos der schönstgelegene Ort in Nürnbergs Umgebung“. Mit dieser Feststellung, die in einem früheren Prospekt Gäste aus Nah und Fern für den Luftkurort anwirbt, darf ich Sie herzlich begrüßen.

Aber nicht nur der Hauptort Pommelsbrunn, sondern auch die anderen Ortschaften bieten einzigartige Möglichkeiten zur vielfältigen Naherholung inmitten unserer herrlichen Mittelgebirgslandschaft. Ich lade Sie ein, die Freizeitangebote für Jung und Alt virtuell zu entdecken und natürlich selbst zu erleben.

Darüber hinaus finden Sie Informationen über unsere Rathausverwaltung, den Gemeinderat, über kommunale Einrichtungen sowie Vereinsaktivitäten.

Unsere Gemeindeverwaltung sieht ihre Aufgabe darin, Ihnen mit Rat und Tat bei alltäglichen und besonderen Problemen behilflich zu sein. Zögern Sie auch nicht, uns Anregungen, Lob oder Kritik mitzuteilen.

Bürgermeister Jörg FritschJörg Fritsch, 1. Bürgermeister


Bild zu Pressenotiz
04.07.2013 "Kunst im Dorf" - Ausstellungseröffnung im Gemeinschaftshaus

Die Großgemeinde Pommelsbrunn hat einen neuen Beinamen: Kunst-Gemeinde. Geprägt hat ihn Bürgermeister Jörg Fritsch, der mit Landrat Armin Kroder die neue Ausstellung von Bildern und Skulpturen im Pommelsbrunner Gemeinschaftshaus eröffnete.

Bild zu Pressenotiz
26.06.2013 Übergabe einer neuen Mähkombination am Bauhof

Mit der Mähkombination Unimog 400 hat der Bauhof der Gemeinde Pommelsbrunn seinen Fuhrpark weiter ausgebaut.

  26.06.2013 "Kunst im Dorf" - Vorschau auf die Ausstellungseröffnung im neuen Gemeinschaftshaus am Pommelsbrunner Dorfplatz

Am Sonntag, 30. Juni werden bei der Ausstellungseröffnung „Kunst im Dorf“ Exponate aus dem breitgefächerten Schaffen von acht Künstlern der Großgemeinde Pommelsbrunn im neuen Gemeinschaftshaus a ...

Bild zu Pressenotiz
24.06.2013 Seniorentag der Gemeinde Pommelsbrunn

Zu einem „Programm der Kontraste“ lud die Gemeinde Pommelsbrunn anlässlich des Seniorentags ihre älteren Mitbürger in den Markgrafensaal und diese ließen sich nicht lange bitten. In kürzester Zeit waren alle Tische rund um das üppige Kuchenbuffet voll besetzt.

  06.06.2013 Gemeinderatssitzung vom 16.5.2013

Die Vorstellung des Generalentwässerungsplans (Ost + West) durch das Ingenieurbüro Gauff stellte auf Grund dessen Komplexität den ausgiebig diskutierten Hauptpunkt der jüngsten Gemeinderatssitzung dar. Die Ortsfeuerwehren Fischbrunn und Eschenbach rücken im Aktiven-Bereich näher zusammen.

Bild zu Pressenotiz
06.06.2013 Treffen anlässlich des Fortgangs der Baumaßnahmen im Rahmen der Städtebauförderung in Pommelsbrunn

Am Dorfplatz wird fleißig weiter gewerkelt. Nach kurzer Sperrung ist nun auch ein Teilstück der Heuchlinger Straße neu gepflastert, die begonnenen Arbeiten am Umgriff der Raiffeisenbank lassen schon erahnen, wie gut sich der restliche Ausbau bis zur Lindenstraße in das Gesamtkonzept einfügen wird.

  07.05.2013 Elternumfrage zum Betreuungsbedarf für unter Dreijährige

Wie viele Eltern möchten, dass ihr Kind vor seinem dritten Geburtstag in einer Kindertagesstätte oder von einer Tagesmutter betreut wird? Und in welchem Alter sollte die Betreuung beginnen? Die Antworten auf diese Fragen sind für Städte und Gemeinden höchst spannend – müssen sie doch dafür sorgen, dass ein bedarfsgerechtes Betreuungsangebot zur Verfügung steht. Ein wichtiges Datum ist der 1. August dieses Jahres: von da haben Kinder ab ihrem ersten Geburtstag einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz.

Bild zu Pressenotiz
02.05.2013 Erneuerung des Regenüberlaufs in Hartmannshof

Mit einer Erneuerung des Regenüberlaufs in Hartmannshof leistet die Gemeinde einen weiteren Beitrag zum Umwelt- und Gewässerschutz – und spart dabei noch ganz erheblich Geld ein, denn die Maßnahme dient der Entlastung der Mischwasserkanalisation, die neuerdings zum Klärwerk Hersbruck führt.

[1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33]

Gemeinde Pommelsbrunn
Rathausplatz 1
91224 Pommelsbrunn
Tel. +49 (0)9154/9198-0

Neues aus Pommelsbrunn

Aktuelle Termine
Tourismus im Nürnberger Land