07.06.2005 Mitteilungen der Gemeinde
Ein heikles Thema - Nachbarschaftslärm Zahlreiche Anfragen zeigen uns immer wieder, dass gerade zum Thema des Nachbarrechts häufig Unklarheiten und Zweifel bestehen. Entgegen der weitverbreiteten Meinung gibt es zu diesem ...
  13.05.2005 Fortsetzung analoger Fernsehempfang vom Sender POMMELSBRUNN
Liebe Mitbürgerinnen und Bürger, Pommelsbrunn wird mit öffentlich-rechtlichen TV-Programmen durch den/die analogen Fernsehumsetzer POMMELSBRUNN terrestrisch versorgt. Auch Zuschauer in Pommelsbrunn, der näheren Umgebung und ...
  05.04.2005 Mitteilungen der Gemeinde
Fälligkeit der 2. Rate des Verbesserungsbeitrags für die Wasserversorgungseinrichtung

Sehr geehrte(r) Beitragspflichtige,
wir möchten Sie hiermit an die Zahlung der 2. Rate des Verbesserungsbeitrags zur Wasserverso ...

  30.01.2005 Ehrung/Auszeichnungen
Zu Beginn der Januar-Sitzung wurde Herr Rudolf Buchholz, Guntersrieth, für 25jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Der gelernte Maurer ist im gemeindlichen Bauhof beschäftigt und hier nach Erwerb des LKW-Führerscheins weitgehend i ...
  30.01.2005 Mitteilungen der Gemeinde
Ablesung der Wasserzähler Sehr geehrte Abnehmer, eine Selbstablesung der Wasserzähler durch die Abnehmer findet dieses Jahr nicht statt. Ab Montag den 17.03.2005 erfolgt die Ablesung der Wasserzähler durch von der Gemein ...
Bild zu Pressenotiz
29.11.2004 Mitteilungen der Gemeinde
Durchführung des Winterdienstes Wie jedes Jahr möchten wir alle Anwesensbesitzer, Mieter, aber auch Verkehrsteilnehmer auf den bevorstehenden Winterdienst hinweisen. Wir bitten wieder einmal dringend darum, Gehbahnen der g ...
  05.10.2004 Besuch im sächsischen Erzgebirge
Auf Einladung unserer Partnergemeinde besuchte eine 9-köpfige Abordnung das 7. sächsische Landeserntedankfest in Mildenau. Erstmals wurde eine Dorfgemeinde mit unter 4.000 Einwohnern mit der Ausrichtung beauftragt. Gemeinderat, ...
  05.10.2004 Gemeinderundschau Oktober 2004
Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern Wie jeden Herbst möchten wir Sie bitten, Bäume und Sträucher, deren Lichtraum (Höhe 4,50 m) von Straßen, Wegen oder Gehsteigen hineinragen, entsprechend zurückzuschneiden. Die dabei en ...
[1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34]

© 2003 ein dienst vom vereinsportal :: www.mein-pommelsbrunn.de • mail:   webmaster@mein-pommelsbrunn.de