schliessen Bild
Bürgerserviceportal


Chronik Pommelsbrunn aktuelle Straßenkarte

Bei Sparkasse, Raiffeisenbank, sowie der Gemeinde erhältlich.
Kosten: EUR 20,-


Stadtplan aktuelle Straßenkarte

aktueller Busfahrplan aktueller Busfahrplan

VGN-Fahrplanauskunft
n-ergie


Gemeinderundschau

Ausgabe 12/2015

Ausgabe 10/2015

Ausgabe 08/2015

Ausgabe 04/2015

Ausgabe 02/2014


Mitfahrzentrale

Ausflug des Rathauses

Das Wetter war durchwachsen, was der Stimmung aber keinen Abbruch tat. Fröhlich startete Bürgermeister Jörg Fritsch zusammen mit den Angestellten von Rathaus, Bauhof und Ha-Wei-Kindergarten zur jährlichen Ausflugsfahrt, diesmal nach Regensburg und Kloster Weltenburg. In Regensburg teilte sich die Gruppe. Während die einen bei einem geführten Stadtrundgang von der Steinernen Brücke mit Brücktor und Salzstadel über Patriziertürme, Rathausplatz mit Reichssaalbau und Dom bis zur Porta Praetoria aus der Römerzeit einen umfassenden Überblick über das UNESCO-Welterbe mit seinen 1200 historischen Bauwerken gewinnen konnten, spürten die anderen über prachtvolle Plätze, verträumte Hinterhöfe und verwinkelte Gassen dem Charme der freien Reichsstadt nach. So mancher blieb auch in einem der vielen Lädchen hängen, um ausgiebig zu „shoppen“. Nach einem deftigen Mittagessen beim „Kneitinger“ fuhr der Bus nach Kelheim, wo sich die fröhliche Truppe einschiffte. Nach dreiviertelstündiger Fahrt auf der Donau gelangte man über beeindruckende Felsformationen und den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg; dort lockte nicht nur die barocke Benediktinerabtei mit ihren Kunstschätzen, sondern auch das gute Weltenburger Klosterbier aus der ältesten Klosterbrauerei der Welt. Viel zu schnell verstrich die Zeit; schnell noch ein Gruppenfoto, dann wurde es Zeit zur Rückkehr ins heimische Franken.
Helga Manderscheid