schliessen Bild
Bürgerserviceportal


Chronik Pommelsbrunn aktuelle Straßenkarte

Bei Sparkasse, Raiffeisenbank, sowie der Gemeinde erhältlich.
Kosten: EUR 20,-


Stadtplan aktuelle Straßenkarte

aktueller Busfahrplan aktueller Busfahrplan

VGN-Fahrplanauskunft
n-ergie


Mitfahrzentrale

wie jedes Jahr, fanden im Laufe des Novembers die alljährlichen Bürgerversammlungen statt. Bedanken möchte ich mich nochmals für die rege Teilnahme an den Veranstaltungen sowie die sachlich vorgebrachten Anliegen. Ich versichere Ihnen, dass wir uns gewohnt zuverlässig um Ihre Anliegen kümmern und die entsprechenden Erledigungen tätigen. Gerne haben wir auch die anerkennenden Worte gegenüber Verwaltung und Bauhof entgegengenommen.

Im kommenden Jahr stehen 2 größere Projekte, deren Planungen mittlerweile abgeschlossen sind, zur Umsetzung an. Zum einen hat der Gemeinderat nach intensiver Abwägung einem großzügigen und lichtdurchfluteten dreigruppigen Hortneubau „Am Lichtenstein“ mit eigener Küche und funktionalen Räumlichkeiten zugestimmt. Nach der Fertigstellung wird die von Anfang an befristete Containerlösung im Pausenhof der Grundschule ausgedient haben. Das neue Gebäude ist für 75 Hortkinder ausgelegt und wird damit für‘s nächste Jahrzehnt genügend Raum der Kinderbetreuung am Nachmittag bieten. Wir freuen uns, dass die bewährte Trägerschaft der Kirchengemeinde Hohenstadt auch für diese Erweiterung die Übernahme der Trägerschaft zugesagt hat.

Zum anderen wird in Hartmannshof ein Brückenneubau in der Bahnhofsstraße erfolgen, nachdem das alte Bauwerk in die Jahre gekommen ist. Eine eigene Baustraße wird den laufenden Verkehr von der Baustelle entzerren und höchstmögliche Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere auch Fußgänger, bieten. Erfreulicherweise sind für das Projekt staatliche Fördergelder von ca. 60% in Aussicht gestellt.  

Herzliche Einladung ergeht auch wieder an alle Bürgerinnen und Bürger zum traditionellen Adventsnachmittag in der Hartmannshofer Sängerhalle am 2. Adventssonntag (10. Dezember). Es wird Sie wieder ein buntes musikalisches und kulturelles Programm erwarten, das auf die ruhige Zeit einstimmen soll. Nutzen Sie auch den kostenlosen gemeindlichen Fahrservice (die Abfahrtszeiten sind unten abgedruckt).

Den bevorstehenden Jahresausklang möchte ich zum Anlass nehmen, um mich bei Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, für die zuverlässige Entrichtung von Steuern und Abgaben zu bedanken. Mein ganz besonderer Dank gilt denjenigen, die ehrenamtlich in den zahlreichen Vereinen einen wichtigen Beitrag zu unserem funktionierenden Gemeinwesen leisten, insbesondere auch im Hinblick auf die wertvolle Jugendarbeit. Bei den Damen und Herren des Gemeinderats bedanke ich mich für die kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Mit den besten Wünschen für ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein vor allem gesundes Jahr 2018 verbleibe ich herzlichst,

 

Ihr

Jörg Fritsch

Bürgermeister

Bild