schliessen Bild
Bürgerserviceportal


Chronik Pommelsbrunn aktuelle Straßenkarte

Bei Sparkasse, Raiffeisenbank, sowie der Gemeinde erhältlich.
Kosten: EUR 20,-


Stadtplan aktuelle Straßenkarte

aktueller Busfahrplan aktueller Busfahrplan

VGN-Fahrplanauskunft
n-ergie


Mitfahrzentrale

nachdem die Bauarbeiten für den Rathaus-Neubau planmäßig verliefen, konnten wir bereits am 18. August Richtfest feiern. Zu diesem Ereignis waren auch alle ehemaligen Gemeinderäte/innen der Großgemeinde sowie der Altgemeinden eingeladen, was diese eifrig zum Austausch über ihre vergangene „politische Zeit“ nutzten. Im Frühjahr ist dann die Fertigstellung geplant, so dass nach dem Umzug ins neue Gebäude mit dem Abriss des alten Rathauses begonnen werden kann. Wenn dann, voraussichtlich im Herbst nächsten Jahres die Außenanlagen erneuert sein werden, soll bei einem „Tag der offenen Tür“ für die Gesamtbevölkerung Gelegenheit sein, den Neubau zu besichtigen.    

Die umfangreichen Arbeiten im Zusammenhang mit dem Breitbandausbau sind derzeit noch voll im Gang. Leider kommt es dabei auch immer wieder zu Behinderungen für Fußgänger und Verkehrsteilnehmer. Ich bitte hierfür um Verständnis, versichere gleichzeitig aber auch, dass die Verwaltung bemüht ist, die Einschränkungen auf ein notwendiges Mindestmaß einzuschränken. Ich freue mich, dass mit dem „schnellen Internet“ eine weitere deutliche Verbesserung der Lebensqualität für unser Gemeindegebiet geschaffen werden kann.

Mein Dank gilt, wie auch in den vergangenen Jahren, den Veranstaltern und Verantwortlichen des diesjährigen Ferienprogramms, das heuer bereits zum ersten Mal in Kooperation mit der Gemeinde Weigendorf stattgefunden hat. Es war auch nicht verwunderlich, dass die Angebote begeisternden Zuspruch fanden und die Vorfreude auf nächstes Jahr wieder groß ist. Wie bereits gewohnt, wird die Gemeinde als Dankeschön und Vorausschau auf das nächstjährige Ferienprogramm im Oktober wieder zu einer Brotzeit einladen.

Hinweisen möchte ich an dieser Stelle auch auf die bevorstehenden turnusgemäßen Bürgerversammlungen, die jetzt im Herbst wieder anstehen. Dazu gilt meine herzliche Einladung!

In der Hoffnung, dass Sie eine erholsame Urlaubs- und Ferienzeit genießen konnten und uns nun viele „goldene“ Herbsttage bevorstehen,

verbleibe ich

Ihr

Jörg Fritsch

Bürgermeister

Bild