schliessen Bild
Bürgerserviceportal


Chronik Pommelsbrunn aktuelle Straßenkarte

Bei Sparkasse, Raiffeisenbank, sowie der Gemeinde erhältlich.
Kosten: EUR 20,-


Stadtplan aktuelle Straßenkarte

aktueller Busfahrplan aktueller Busfahrplan

VGN-Fahrplanauskunft
n-ergie


Mitfahrzentrale

turnusgemäß fanden in den letzten Wochen wieder die alljährlichen Bürgerversammlungen statt. Ich möchte mich nochmals bedanken für die rege Teilnahme an den Veranstaltungen sowie die sachlich vorgebrachten Anliegen. Gleichzeitig versichere ich Ihnen, dass wir uns gewohnt zuverlässig darum kümmern und die entsprechenden Veranlassungen treffen werden.

Derzeit beschäftigt sich der Gemeinderat mit einer Verbesserung der vorhandenen Rathaussituation. Verschiedene defizitäre Faktoren wie unter anderem keine Barrierefreiheit, mangelhafter Brandschutz, problematische Statik machen diese Überlegungen notwendig. Ein eigens gebildeter Ausschuss hat bereits intensive Vorbereitungen geleistet, auf deren Basis nun der Gemeinderat in Kürze grundsätzlich über einen Um- mit Anbau oder Neubau entscheiden wird. Es besteht jedenfalls Einigkeit über alle Fraktionen hinweg, dass die aktuelle Gebäudesituation nicht mehr den Anforderungen an eine moderne Verwaltung genügt.

Als wichtiges Projekt wird die Gemeinde im nächsten Jahr den Breitbandausbau angehen. Der Gemeinderat hat bereits ein Ausbauprogramm beschlossen, wobei für nahezu alle Ortschaften im Gemeindegebiet eine deutliche Verbesserung im Vergleich zu den derzeitigen Übertragungsgeschwindigkeiten erreicht werden kann. Insgesamt können unsererseits 850.000 € Fördergelder in Anspruch genommen werden, die den Eigenanteil der Gemeinde auf ca. 600.000 € reduzieren.

Herzliche Einladung ergeht auch wieder an alle Bürgerinnen und Bürger zum traditionellen Adventsnachmittag in der Hartmannshofer Sängerhalle am 2. Adventssonntag (7. Dezember). Es wird Sie wieder ein vielfältiges musikalisches und kulturelles Programm erwarten, das auf die ruhige Zeit einstimmen soll. Nutzen Sie auch den kostenlosen gemeindlichen Fahrservice (die Abfahrtszeiten sind nebenstehend abgedruckt).

Den bevorstehenden Jahresausklang möchte ich zum Anlass nehmen, um mich bei Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, für die zuverlässige Entrichtung von Steuern und Abgaben zu bedanken. Mein ganz besonderer Dank gilt denjenigen, die ehrenamtlich in den zahlreichen Vereinen einen wichtigen Beitrag zu unserem funktionierenden Gemeinwesen leisten, insbesondere auch im Hinblick auf die wertvolle Jugendarbeit.

Mit den besten Wünschen für ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein vor allem gesundes Jahr 2015 verbleibe ich herzlichst,

Ihr

Jörg Fritsch
Bürgermeister

Bild