News
Osternestersuche im Schnee

Das Wetter machte den Kleintierzüchtern bei der traditionellem Osternestersuche des Kleintierzuchtvereins Pommelsbrunn einen gewaltigen Strich durch die Rechnung.

Der Osterhase musste die Eier anstatt bei frühlingshaften Temperaturen dieses Mal bei eiskaltem Wind verstecken.

Auch waren die bunten Nester anstatt im frischen Gras im Garten des Vereinswirts Gnahn, in diesem Jahr auf der tief verschneiten Terrasse versteckt.

Aber weder die kalten Temperaturen, noch der späte Schnee konnte dem Nachwuchs den Spaß am Suchen und die Freude beim Finden der Osternester verderben.

Unterdessen genossen die Eltern, Großeltern und Freude bei Kaffee und leckerem Kuchen den Nachmittag und machten eifrig Pläne für die nächsten Veranstaltungen des Vereins. Dann hoffentlich wieder bei besserem Wetter.



weitere Meldungen: Kleintierzuchtverein Pommelsbrunn e.V. B438

Fenster bitte wieder schliessen