News
Weihnachtsfeier der Gemeinde

Die Weihnachtsfeier der Gemeindeverwaltung Pommelsbrunn führte alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie den Gemeinderat nach einem in der Hohenstädter Kirche begangenen ökumenischen Gottesdienst der Pfarrer Georg Pilhofer und Roland Klein in der Pizzeria Biserni zusammen.

Dort begrüßte sie Bürgermeister Jörg Fritsch, auch im Namen seiner Stellvertreter Reinhard Weih und Gabi Bleisteiner auf das Herzlichste. In seiner nachfolgenden Ansprache ging er nur kurz auf die „große Politik“ ein und widmete sich danach einer gemeindebezogenen Rückschau. Vieles habe sich hier positiv entwickelt und wichtige nachhaltige Entscheidungen zur Steigerung der Lebensqualität seien getroffen worden. Hier nannte Fritsch insbesondere die zahlreichen Maßnahmen in den Kindergärten, den Breitbandausbau und natürlich den Rathaus-Neubau. Die Planung und Realisierung dieser Großprojekte sei nur möglich gewesen, weil alle an einem Strang gezogen hätten.

Die Weihnachtsfeier wolle er nutzen, um neben seinen Stellvertretern und dem Gemeinderat allen gemeindlichen Beschäftigten und ehrenamtlichen Mitarbeitern zu danken, auch den Archivaren, Feldgeschworenen, Seniorenbeauftragten und seiner Sekretärin Anke Richter, welche den Abend vorbereitet hätte. Auf die Frage, worauf man sich beim Weihnachtsfest besinnen solle, gab der Rathauschef gleich die Antwort und mahnte, dass man die Botschaft des Kindes in der Krippe  in unserer von Kriegen und Anschlägen überschatteten Zeit immer weiter tragen solle.

2. Bürgermeister Reinhard Weih dankte Bürgermeister Fritsch für seinen Fleiß und großen Einsatz für die Gemeinde sowie dem Gemeinderat für ein Jahr der konstruktiven Zusammenarbeit. Neben allen anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wolle er den „Mannen vom Bauhof“ einen besonderen Dank aussprechen. Nach einem Advents-Gedicht von 3. Bürgermeisterin Gabi Bleisteiner wurden neue Mitarbeiter begrüßt und die aus dem Dienst ausgeschiedenen verabschiedet. Neu gekommen sind Stephanie Schwamm, Jessica Link, Yvonne Mayer, Sandra Pürner, Sabrina Bauer, Tanja Seidenfaden, Kerstin Rötzer und Alexander Smolka. Ausgeschieden ist Erwin Bleisteiner, dessen langjährige Mitarbeit unter Überreichung eines Geschenkkorbs nochmals ausführlich gewürdigt wurde. Ferner erinnerte Fritsch an das 40-jährige Jubiläum von Annemarie Lett.

Helga Manderscheid

Bild: Bürgermeister Jörg Fritsch (Mitte) mit den neuen Mitarbeiterinnen sowie einem neuen Mitarbeiter und dem ausgeschiedenen technischen Leiter Erwin Bleisteiner (rechts von ihm, mit Geschenkkorb)



weitere Meldungen: Gemeinde Pommelsbrunn

Fenster bitte wieder schliessen