News
Sommerfest der Hohenstädter Reservisten

(wd) „Öfter mal was Neues“ war sicherlich der Hintergedanke der Reservistenkameradschaft Hohenstadt, seine Mitglieder erstmals zu einem Sommerfest, anstelle des bisherigen Grillfestes einzuladen. Wie gewohnt fand die Veranstaltung auf der „Schwindel-Alm“, der „Heimat“ der Reservistenkameradschaft, statt.

Vorsitzender Peter Hartmann begrüßte an einem herrlichen und milden Sommerabend die vielen Mitglieder und deren Angehörige und zeigte sich erfreut über den zahlreichen Besuch.  In diesem Jahr hatte sich der Verein entschlossen, anstelle von Selbstgegrilltem den Service der Förrenbacher Metzgerei Sandrock zu nutzen, die sich mit einem wohlschmeckenden Essen auszeichnen konnte. Trotz Olympia wurde es ein langer und unterhaltsamer Abend.



weitere Meldungen: Reservistenkameradschaft Hohenstadt

Fenster bitte wieder schliessen