News
Basar in der Grundschule

Pommelsbrunn (fm) Man sah sich in einen kleinen orientalischen Basar versetzt. Die Eingangshalle der Grundschule am Lichtenstein quoll fast über mit den vielen Artikeln auf den 23 Tischen. Zwischen den Erwachsenen wuselten die mitgekommenen Kleinen. Vor allem Kleidung von Babygröße bis zum mittleren Schulalter verführte zum Kramen und Anprobieren. Doch das war längst nicht alles, was aus den Schränken und Truhen an Überflüssigem ans Tageslicht gekommen war. Beim Elternbeirat weiß man, dass die Kinder herauswachsen oder andere Interessen wichtiger werden. So lockten Spiele, Bücher, Babytaschen oder Schuhe aller Kategorien und Farben zum günstigen Kauf. Auch die Unterhaltung mit den „Marktfrauen“ kam nicht zu kurz. In einem Klassenzimmer hatten junge Verkäufer/innen ihre Schätze beim Kinderflohmarkt ausgebreitet und hofften auf Abnahme. Beim lebhaften Treiben bekam man auch Appetit auf den nachmittäglichen Kaffee, der von Team des Elternbeirats samt selbstgebackenen Kuchen bereitgestellt war.

Fotos (fm) Lebhaftes Markttreiben



weitere Meldungen: Elternbeirat Grundschule Pommelsbrunn

Fenster bitte wieder schliessen