News
Butterfest in Eschenbach

Hat das geschmeckt! In Rekordzeit verschwanden beim Eschenbacher Butterfest die Grillbratwürste von den Tellern, dazu Rettich, Backsteinkäse, Obazter und andere Köstlichkeiten, die mit einem langen Schluck aus dem Bierseidel noch besser rutschten. Aber nicht nur die Kinder (unser Bild) genossen das köstliche Angebot , das vorwiegend aus örtlichen Produkten bestritten wurde. Auch Bürgermeister Jörg Fritsch, Altbürgermeister Werner Oberleiter und Gemeinderat Herbert Bauer reihten sich in die immer größeren Scharen derer, die zum Zelt vor dem Feuerwehrhaus strömten. Der Ortsverschönerungsverein Eschenbach mit seinen beiden Vorsitzenden Peter Belusa und Gustav Bierbaum als Ausrichter des nach 10 Jahren Pause zum zweiten Mal gefeierten Festes konnte mit dem Zuspruch zufrieden sein. Am Abend verstärkte zur Gaudi aller noch ein junger Blockflötenspieler die Super-Musik der Eschenbacher „Wilden“.

Helga Manderscheid


weitere Meldungen: Ortsverschönerungsverein Eschenbach

Fenster bitte wieder schliessen